GRAVEL HUDSON RIVER NY
GRAVEL HUDSON RIVER NY
GRAVEL HUDSON RIVER NY
GRAVEL HUDSON RIVER NY
GRAVEL HUDSON RIVER NY
GRAVEL HUDSON RIVER NY

GRAVEL HUDSON RIVER NY

Ein frischer würziger Unisex Duft.
Eine Hommage an die Kiesel aus dem Hudson die jeden GRAVEL Flakon einzigartig machen. Als Michael Knudsen Mitte der 1950er Jahre am Hudson River spazieren ging, kam ihm die Idee die Kiesel (engl. Gravel) aus dem Hudson River zu verwenden, um eine einzigartige Marke zu begründen und sich vom einerlei der Standard-Parfümerie abzuheben. Seit diesem Tag, hat Knudsen Gravel in den Fokus seiner Parfumeurstätigkeit gestellt.


Eau de Parfum
Kopfnote: Bergamotte, Geranium
Herznote: Lavendel, Koriander, Kardamom
Basisnote: Tonka Bohne, Vanille, Zedernholz, Edelhölzer

Größe: 100 ml / 3.4 oz.


€150,00 Angebot Sparen Sie

Beschreibung

Gravel Hudson River NY ist eine der späteren Schöpfungen von Gravel und nimmt Bezug auf die Kiesel (engl. Gravel) die jeden Flakon einzigartig machen und seit jeher per Hand hinzugefügt werden. Der Idee zum Namen der Marke Gravel, entstand bei einem Spaziergang Michael Knudsen’s am Hudson River, bei dem er erstmalig Kiesel aus dem Hudson nahm und ihn einem Parfum beimengte. An diesem Tag entstand das Konzept für Gravel. Die Idee dahinter war, Parfum in den USA auch für Männer interessanter zu gestallten, da diese Parfum zunächst noch ablehnten. Dies sollte sich Ende der 50er,- Anfang der 60er Jahre dank Gravel ändern. Nach dem Erfolg von A Man’s Cologne, welches das erste Herren Parfum der USA war, behielt er das Konzept der Steine bei und baute die Marke Gravel, sowie alle Unisex und Damen Parfums, um die Zutat Gravel (engl Kiesel) herum auf.
Dieser anfangs frische, blumige Duft entfaltet seine vollen Aromen nach kurzer Zeit des Tragens und entwickelt eine holzige, würzige Note, die von einer dezenten Vanille Note abgerundet wird.
Gravel New York 1957 ist nur in ausgewählten Boutiquen erhältlich.

GRAVEL HUDSON RIVER NY - Ein Duft mit lebendiger Vergangenheit

Michael B. Knudsen, ist der Schöpfer von GRAVEL New York 1957. Er stand vor vielen Herausforderungen, um seinen Traum eines eigenen Parfums zu verwirklichen.

Er begann in den 50’er Jahren mit seiner ersten Kreation. Zu diesem Zeitpunkt war noch nicht abzusehen, dass er einen Klassiker entwickeln würde, der den Auftakt für über 70 Jahre Parfum-Geschichte mit zahlreichen Düften bildete. Jeder Duft spiegelt geradezu seinen außergewöhnlichen Lebensweg wider. So auch der Duft GRAVEL HUDSON RIVER NY.

Die Duftnoten von GRAVEL HUDSON RIVER NY

Bergamotte

Wird aus Fruchtschalen der noch unreifen Bergamottefrucht durch Kaltpressung gewonnen. Das ätherische Bergamotteöl zeichnet sich durch einen frischen, spritzigen, herben, fruchtigen Duft aus.

Geranium

Ätherisches Geranienöl, oder Pelargonienöl, wird aus den Blättern der Duftpelargonien und Duftpelargonienarten, vor allem der Rosengeranie (Pelargonium graveolens) hergestellt. Der Duftstoff hat einen grünen, etwas nach Rose duftenden, mit fruchtigen Anklängen Geruch. Geranie wird für Rosenparfums, Chypre, Fougère und andere Parfüm Kreationen verwendet.

Lavendel

Lavendelöl wird durch Destillation gewonnen. Je nach Sorte duftet Lavendel frisch, balsamisch-süß bis krautig mit waldig-blumigen Noten. Der Duft wird oft in frischen Düften, Colognes und Sommerdüften verwendet. Insbesondere Fougére-Düfte (Lavendel, Bergamotte, Geranium) verwenden das Aroma der violetten Pflanze.

Koriander

Wird aus den Früchten des Korianders gewonnenDas ätherische Öl zeichnet sich durch einen würzig - blumigen Geruch aus und wird in der Parfümerie gerne in floralen, grünen und Chypredüften genutzt.

Kardamom

Das ätherische Öl des Kardamoms wird durch Wasserdampfdestillation aus den Samen bzw. Früchten gewonnen. Es riecht frisch, würzig und aromatisch.

Tonkabohne

Der Duftstoff wird aus der Tonkabohne gewonnen. Besitz eine süßliche - schwere Note, wird auch in der Küche. Der Duft von Tonkabohnen ist warm, mit leichten Karamel Noten und wird gerne in balsamisch maskulinen Düften verwendet.

Vanille

Die Vanilleschoten werden geerntet undfermentiert. Die allseits bekannten braunen Stäbchen entwickeln dann das charakteristische Vanillin. Dieses süßliche warme, würzige Aroma, ist einer der beliebtesten Duftstoffe in Parfums.

Zedernholz

Es gibt unterschiedliche Zedernholzöle unterschiedlicher Herkunft. In der Parfümerie werden fast ausschließlich Öle der Atlas-Zeder, Virginia-Zeder und Texas-Zeder verwendet. Der Duftstoff besitzt einen lang anhaltenden, aromatischen, holzig-süßen Duft. Zedernholz wird häufig als ergänzende Komponente in holzigen, Chypre-, Fougère- und Tabakdüften eingesetzt.

KOSTENFREIE Rücksendungen

KOSTENFREIER WELTWEITER VERSAND

Qualität seit 1957